Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet. (SSD, Vertex 3)

Da rutscht einem schon das Herz in die Hose, wenn die SSOCZ_Vertex3D auf einmal irgendwelche Sperenzchen macht. Es sind circa 4 -5 Wochen nach Kauf und Installation vergangen, da haben die Probleme begonnen und zwar ohne zwischenzeitliche Treiberneuinstallation. Die Symptome zeigen sich so, dass der Computer in unregelmäßigen Abständen sozusagen freezed, hängen bleibt und z.B. die Musik, die nebenbei abgespielt wird in einer Schleife landet. Das System ist dabei nicht abgestürzt, es gibt auch keinen Blue Screen, dass System stottert einfach nur.

Auf die Schliche bin ich der Geschichte dann gekommen im Ereignisprotokoll “Ereignisanzeige -> Windows-Protokolle -> System -> Ereignis 9, iaStor -> Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.”

Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.

Aha, OCZ Vertex 3 SSDs sind also doch zu nichts gebrauchen. Typische, menschliche Reaktion, erstmal die OCZ-Leute verflucht. Die können aber leider wirklich nichts dafür, alle anderen SSDs mit einem gleichwertigen Sandforce Controller können das gleiche Problem haben. Und das Leider, weil der OCZ Support mal so richtig fürn “§$%”`! ist. So wie die gebe ich auch Support bei Freunden oder Bekannten und das zu 99% noch besser. Von einer Firma die massig Kohle, Euronen für ein Produkt verlangt, verlange ich im Gegenzug einen Support der die eigene Hardware auch unter den verschiedensten Konfigurationen und immer mit den neuesten Treibern auf den aktuellsten und am meist verbreitetsten Plattformen testet. Frickelhardware und Linuxkrempel sind mir ja IMHO relativ 😛 Sehen wohl auch einige anders… Aber zur Lösung des Problems: Continue reading

Media Browser Genre Icons

Ich habe ein paar neue Genre Icons erstellt, mitunter für das aktuelle Neo Theme (die Filmstreifen) im Media Browser.

Auf dieser Seite findet ihr eine kleine Vorschau und den Link zur RAR-Datei in der sich alle von mir erstellten Genre Icons befinden. Solltet Ihr Genre Wünsche haben, erfülle ich die auch soweit es zeitlich machbar ist 🙂

Media Center Master MetaDaten für den Media Browser (movie.xml)

Media Center Master LogoEs hat sich mittlerweile so viel am Media Browser getan, dass ich eigentlich einen eigenen Blogeintrag nur für die neue Version 2.5.2 (Apollo) erstellen sollte, aber fangen wir doch andersrum an, mit dem MetaData Retrieval (Dem Herunterladen von Informationen über die Filme in seiner Medienbibliothek). Und das mit einer Anleitung in Deutsch für den Media Center Master.

Ab der Media Browser Version 2.5.2 hat sich der Name der mymovies.xml, der Datei in der die MetaDaten enthalten sind, in movie.xml geändert. Dies ist nicht aus Spaß an der Freude geschehen, sondern weil der Entwickler von MyMovies (Brian Binnerup) sich dazu entschlossen hat die mymovies.xml Datei, die auch von seinem MetaData-Tool erstellt wird, zu verschlüsseln. Der Media Browser kann mit der mymovies.xml somit nichts mehr anfangen und das Programm MyMovies wird damit vollkommen nutzlos als MetaData-Tool für den Media Browser.

Damit kommen wir zum Media Center Master, ein Tool welches auch in der kostenlosen Version keinerlei Wünsche übrig lässt und mit der aktuellen Version v1.34 (build 6012.689) nun auch automatisch die neue movie.xml-Datei unterstützt und anlegt. Continue reading