Und es wurde doch weiter gebuddelt!

Ist ja nicht schlimm wenn man nur eine Stunde vorher Bescheid sagt, dass dort ein Rohr mit Telefonleitungen und einer Glasfaser liegt. “Wir passen scho’ uf’, ‘ne”, “Bin gerad’ ausm’ Urlaub gekomm’, wusst’ nicht das dort wat verlegt is'”. Jo, deswegen sage ich es ja, – dort liegt ein Rohr mit einer Glasfaser und Telefonleitungen, bitte vorsichtig genau in diesem Bereich hier buddeln-. Man hätte für den Bereich ja dann mit der Schaufel buddeln können, oder man nimmt weiterhin den Bagger und ist vorsichtig mit dem Bagger!

leerrohr_glasfaser

Immerhin sind die Kabel jetzt durch und durch geerdet. Das Rohr wieder zu dichten haben die Bauarbeiter bis heute nicht geschafft. Es sind seitdem Missgeschick ja auch nur 3 Tage vergangen! Ich sollte öfters zum Klo wandern, die Fenster davor auf dem Flur bieten den perfekten Blick auf die Leute die bei uns gerade ums Gebäude herum die Strassen aufreißen und ganz interessante Dinge vollziehen. Da wird ein Stück Metallzaun auch nicht aus der Verankerung genommen einen Meter weiter links und rechts, nein, da wo das “Loch ‘rin soll” wird der Zaun weggeflext. 1A!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.