Strom sparen ist ja in und das iPhone erst recht!

iphone-white-3g-16gbUnd deswegen noch mal eine kurze Anmerkung zu dem Stromverbrauch vom 3GS und wie man noch etwas mehr Zeit rauskitzeln kann. Vermutlich sind die Informationen bereits Ewigkeiten bekannt, aber dennoch:

Um einen besseren Überblick zu bekommen ist es ratsam die %-Anzeige der Batterie anzuzeigen.

Einstellungen -> Allgemein -> Benutzung -> Batterieladung in %

Ich hab die Batterie einmal aufgeladen vor genau 36 Stunden und bin nun bei 60%. Da ich das  iPhone neu habe könnte man doch sagen, dass ich ziemlich oft dran rumspiele. Ein Wunder ist die Laufzeit nicht, aber mitlerweile ok. Folgendes ist ratsam beim 3GS:

1. Update auf 3.01

2. 3G nur dann aktivieren, wenn man es braucht. Für Telefonate/SMS braucht man 3G nicht.
Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> 3G aktivieren

3. WLAN ausschalten, auch die aktive Suche. Sitzt man in einem Lokal oder ist an einer Örtlichkeit wo es WLAN geben sollte, einfach manuell suchen.
Einstellungen -> Allgemein -> Netzwerk -> Wi-Fi -> Wi-Fi/Auf Netze hinweisen

 

4. Bluetooth ausschalten, wenn man es nicht braucht!
Einstellungen -> Allgemein -> Bluetooth

5. Ortungsdienste deaktivieren. Sollte man auf Google Maps/Karten seine Position sehen wollen, oder Navigation betreiben wird man automatisch darauf hingewiesen, diese Option wieder zu aktivieren.
Einstellungen -> Allgemein -> Ortungsdienste

6. Displayhelligkeit anpassen.
Einstellungen -> Helligkeit

7. Nike abschalten oder garnicht erst anschalten.

8.
Nachts, wenn man das Telefon wirklich nicht braucht in den Flugmodus wechseln.

Da ich eine Verbindung mit meinem Exchange-Server aufgebaut habe, habe ich das “Push”-Verfahren für E-Mails bei mir noch aktiv, da ich immer die neuesten E-Mails sofort lesen möchte. Man kann das auch noch auf Manuell stellen, was noch mal was bringt.

Dies sind meines erachtens die Dinge auf die man solange verzichten kann, bis man sie braucht um somit eine vernünftige Akkulaufzeit zu bekommen. Würde ich die ganzen Punkte aktivieren, hält der Akku von meinem 3GS nur knapp einen Tag. Wer eh jeden Abend an der Ladestation ist (die man sich ganz toll nun extra dazukaufen muss), oder mit was auch immer jeden Tag auflädt, dem kann es eigentlich eh egal sein. Für alle Anderen vielleicht hilfreich 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.