No D3DX9 dll found.

Nichts grossartiges, aber wirklich nervtötendes! Unter Windows 7 fehlt eine ältere DirectX9-DLL für verschiedene MediaPlayer, in diesem Beispiel ist es der MediaPlayerClassic Home Cinema den ich nur jedem empfehlen kann um vom VLC wegzukommen oder den alten MPC endlich in den wohlverdienten Ruhestand schicken zu können.

nodx9dll_magusblog

Das ganze könnt ihr beseitigen mit einer DLL aus einer älteren DirectX9 Version. Diese bekommt ihr aus den “Redistributable Packages” von Microsoft und zwar hier:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=en&FamilyID=04ac064b-00d1-474e-b7b1-442d8712d553

Beim Anklicken werdet ihr aufgefordert ein Verzeichnis zu wählen, in das die Dateien entpackt werden sollen.

nodx9dll_entpacken_magusblog

In dem neu erstellten Ordner sucht ihr folgenden Dateien, je nachdem ob ihr die 64- oder 32Bit Version vom MPCHC benutzt.

nodx9dll_dx9_41_magusblog

Die entsprechende .cab-Datei öffnen (zum Beispiel mit WinRAR) und folgende Datei in das Installationsverzeichnis vom MPCHC kopieren.

nodx9dll_winrar_magusblog

Also! Nicht die *.inf-Dateien, nicht die *.exe und auch nicht die *.cat, nur die DLL-Datei in das MPCHC-Verzeichnis kopieren. Ihr braucht weder einen Windows-Neustart, noch muss die DLL irgendwo im System registriert sein. Der MPCHC lädt sich die Datei von alleine, wenn Sie in seinem Verzeichnis ist.

Wem es bebildert noch nicht reicht, hier noch ein Video 😉

Und das Schlimmste an der ganzen ist ganz einfach, ich habe Urlaub, bin seit halb 6 wach und mache so einen Mist hier! Von wegen entspannen und ausschlafen im Urlaub!

11 thoughts on “No D3DX9 dll found.”

  1. Und das Schlimmste an der ganzen ist ganz einfach, ich habe Urlaub, bin seit halb 6 wach und mache so einen Mist hier! Von wegen entspannen und ausschlafen im Urlaub!
    Selbst Schuld sie penner! dann zocken sie halt bissl mehr! hab gehört um halb 6 is nix los in Azeroth, da kann man SUPA farmen/dailys machen *gg*

  2. Super! Das ist mal wirklich eine hilfreiche Anleitung. Wichtig ist, für den 32-bit MPC-HC die x86-Version der DLL zu nehmen, für die 64-bit Version des MPC-HC funktioniert auch nur die 64-bit-Version der DLL.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.