Windows 10 – Technical Preview

Windows 10 Desktop
Windows 10 Desktop

Und da ist die Technical Preview von Windows 10 und nicht 9. Windows 10 klingt auch besser, vermutlich ein psychologischer Vorteil von Windows 10 gegenüber Windows 9.

Oder doch eher etwas total pragmatisches?

if(version.StartsWith("Windows 9"))
{ /* 95 and 98 */
} else {

Registrierung, Download, technische Informationen gibt es hier:

http://windows.microsoft.com/de-de/windows/preview
http://technet.microsoft.com/de-de/evalcenter/dn781239.aspx?ocid=wc-mscom-wol
Direkt: iso.esd.microsoft.com/W9TP…A1445C606DDBA2/WindowsTechnicalPreview-x64-EN-US.iso

Der Key für Windows 10, falls eine Wiederherstellung durchgeführt werden muss: PBHCJ-Q2NYD-2PX34-T2TD6-233PK

Continue reading

OwnCloud 7.0.2 bei All-Inkl.com mit SSL

Allinkl und Owncloud LogoAll-Inkl.com hat vor geraumer Zeit die Tarife  für die angebotenen Webhosting-Pakete aktualisiert. Zum Beispiel gibt es nun im “ALL-Inkl PrivatPlus”-Tarif, fünf Inklusiv-Domains, eine Traffic-Flatrate, sage und schreibe 100 GB Speicherplatz und für unser Vorhaben ganz wichtig: einen SSL-Proxy.

Da ich mich vor einigen Jahren durch einen Kollegen für All-Inkl.com entschieden habe, ist diese Anleitung natürlich auch für eine Installation der OwnCloud bei diesem Anbieter gedacht. Wieso, weshalb und warum man seine “eigene” Cloud nimmt und sich eventuell von Dropbox verabschiedet, steht auf einem anderen Blatt. Was da drauf steht, fragt man am besten die üblichen Behörden mit den drei Buchstaben (vermutlich egal welche…). Wer “nichts zu verbergen hat” und einfach nur ein wenig spielen möchte, der kann mit der Anleitung selbstverständlich auch genau das erreichen.

Das ganze bilde ich nun Schritt für Schritt ab. Der erste Schritt: Einloggen ins KAS-Backend 😉

Continue reading

Automatische Windows Starthilfe deaktivieren (Nach Stromausfall, Absturz)

Es gibt sicher noch andere Einsatzbereiche, aber die Deaktivierung der automatischen Windows Starthilfe hat schon einige Vorteile auf einem MediaCenter PC.

Mir geht es hauptsächlich darum, dass bei einem eventuellen Absturz oder Stromausfall, der HTPC unter Windows nicht mehr in die Reparaturkonsole bootet, sondern nach einem ungeplanten Neustart seinen Dienst wie gewohnt verrichtet.

Windows Starthilfe deaktivieren

Continue reading

Windows 8 MediaCenter kostenlos noch bis zum 31.01.2013

Windows MediaCenter LogoOhne Partei für Windows 8 ergreifen zu wollen, hier noch einmal die letzte Chance bis zum 31.01.2013 das Mediacenter für Windows 8 kostenlos zu erhalten!

http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/feature-packs

 

Man gibt seine eMail-Adresse und einen Captcha ein und bekommt daraufhin eine eMail mit dem Productkey.

MediaCenter Productkey

 

72 Stunden Mediacenter Productkey

Innerhalb von 72 Stunden sollte er dann in der Inbox erscheinen. Die Bestellung geht nur von einem Windows 8 System aus und pro eMail-Adresse gibt es nur einen Product Key.

Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet. (SSD, Vertex 3)

Da rutscht einem schon das Herz in die Hose, wenn die SSOCZ_Vertex3D auf einmal irgendwelche Sperenzchen macht. Es sind circa 4 -5 Wochen nach Kauf und Installation vergangen, da haben die Probleme begonnen und zwar ohne zwischenzeitliche Treiberneuinstallation. Die Symptome zeigen sich so, dass der Computer in unregelmäßigen Abständen sozusagen freezed, hängen bleibt und z.B. die Musik, die nebenbei abgespielt wird in einer Schleife landet. Das System ist dabei nicht abgestürzt, es gibt auch keinen Blue Screen, dass System stottert einfach nur.

Auf die Schliche bin ich der Geschichte dann gekommen im Ereignisprotokoll “Ereignisanzeige -> Windows-Protokolle -> System -> Ereignis 9, iaStor -> Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.”

Das Gerät \Device\Ide\iaStor0 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.

Aha, OCZ Vertex 3 SSDs sind also doch zu nichts gebrauchen. Typische, menschliche Reaktion, erstmal die OCZ-Leute verflucht. Die können aber leider wirklich nichts dafür, alle anderen SSDs mit einem gleichwertigen Sandforce Controller können das gleiche Problem haben. Und das Leider, weil der OCZ Support mal so richtig fürn “§$%”`! ist. So wie die gebe ich auch Support bei Freunden oder Bekannten und das zu 99% noch besser. Von einer Firma die massig Kohle, Euronen für ein Produkt verlangt, verlange ich im Gegenzug einen Support der die eigene Hardware auch unter den verschiedensten Konfigurationen und immer mit den neuesten Treibern auf den aktuellsten und am meist verbreitetsten Plattformen testet. Frickelhardware und Linuxkrempel sind mir ja IMHO relativ 😛 Sehen wohl auch einige anders… Aber zur Lösung des Problems: Continue reading

Media Browser Genre Icons

Ich habe ein paar neue Genre Icons erstellt, mitunter für das aktuelle Neo Theme (die Filmstreifen) im Media Browser.

Auf dieser Seite findet ihr eine kleine Vorschau und den Link zur RAR-Datei in der sich alle von mir erstellten Genre Icons befinden. Solltet Ihr Genre Wünsche haben, erfülle ich die auch soweit es zeitlich machbar ist 🙂

Media Center Master MetaDaten für den Media Browser (movie.xml)

Media Center Master LogoEs hat sich mittlerweile so viel am Media Browser getan, dass ich eigentlich einen eigenen Blogeintrag nur für die neue Version 2.5.2 (Apollo) erstellen sollte, aber fangen wir doch andersrum an, mit dem MetaData Retrieval (Dem Herunterladen von Informationen über die Filme in seiner Medienbibliothek). Und das mit einer Anleitung in Deutsch für den Media Center Master.

Ab der Media Browser Version 2.5.2 hat sich der Name der mymovies.xml, der Datei in der die MetaDaten enthalten sind, in movie.xml geändert. Dies ist nicht aus Spaß an der Freude geschehen, sondern weil der Entwickler von MyMovies (Brian Binnerup) sich dazu entschlossen hat die mymovies.xml Datei, die auch von seinem MetaData-Tool erstellt wird, zu verschlüsseln. Der Media Browser kann mit der mymovies.xml somit nichts mehr anfangen und das Programm MyMovies wird damit vollkommen nutzlos als MetaData-Tool für den Media Browser.

Damit kommen wir zum Media Center Master, ein Tool welches auch in der kostenlosen Version keinerlei Wünsche übrig lässt und mit der aktuellen Version v1.34 (build 6012.689) nun auch automatisch die neue movie.xml-Datei unterstützt und anlegt. Continue reading

Stop 0×00000024 Bluescreen | NTFS Platten unter Knoppix

NTFS.sys STOP 0x00000024 BluescreenNichts ahnend sagt man erst einmal: “Ja, ich bringe den Laptop von deiner Freundin wieder in Ordnung”. Das daraus dann eine kleine Tortur entsteht, war mir ja auch vorher nicht bewusst. Erstmal war es nur ein Acer Aspire Netbook und kein Laptop und zweitens aus: “Das Betriebssystem startet nicht mehr :(” enstand eine komplette Zerlegung des Acer Aspire One ZG5.

Das Laptop kam mit der freundlichen weißen Botschaft Stop 0×00000024 auf einem schicken blauen Screen. Google angeschmissen und was ich mir selbst schon gedacht habe, wurde auch bestätigt. Ein Fehler im Dateisystem, worauf die NTFS.SYS auch hinweißt.

Kurz: Booten mit Knoppix (Linux Live CD) und per NTFS3G-Support, ntfsfix, unter Linux einen NTFS-Check ausführen.

Lang: …

Continue reading

WTV konvertieren nach *.mp4/*.avi (MC-TVConverter)

MC-TVConverterDa sucht man nach einem einfachen Tool was eigentlich nur eine Sache erledigen soll und zwar das Konvertieren von *.wtv-Dateien aus dem Windows MediaCenter in ein brauchbares Format und da läuft man doch glatt dem MC-TVConverter von hudl über den Weg.

Das Programm konvertiert *.wtv-Dateien nicht nur in ein brauchbares Format, sondern gleich in eine wunderbare Auswahl:

  • Konvertierungen von  WTV, DVR-MS, MPG, TS, AVI, MP4 und WMV nach:
  • TS, DEMUX, MPG, WMV, AVI, FLV und MP4
  • Und es unterstützt auch WTV-H

Continue reading

Geistige Erguesse die noch zu definieren sind!